La exposición (Die Ausstellung) 

Langsam geht das paraguayische Schul- und Kindergartenjahr zu Ende, in vielen Schulen haben schon die Ferien begonnen, bei uns fehlt noch knapp ein Monat. Immer zum Ende des Jahres gibt es in meiner Kindertagesstätte eine große Ausstellung mit den Bastel Sachen der Kinder, dieses Jahr war sie am 19. November vormittags. Wochenlange Arbeit und Vorbereitung liegen hinter uns, da es einen sehr genauen Plan gab, welche Dinge alles bis zur Ausstellung fertig werden müssen. Als extra Thema gab es dieses Jahr „Musikinstrumente“ sowie eine Weihnachtsecke, die jedes Jahr etwas anders gestaltet wird. Zum Basteln wurden überwiegend Dinge verwendet, die kein Geld kosten. So bastelte ich mit meiner Gruppe Schweine aus Plastikflaschen, Schneemänner aus Bierdeckeln, Rasseln aus Astgablen und dazwischen gespannten Bierdeckeln, Enten und Schildkröten aus Plastiktellern oder Stiftebehälter aus halben Milchtüten. Am Freitag vor der Ausstellung kamen die Kinder nicht und wir hatten den ganzen Tag zum Aufbauen und Vorbereiten. Es wurden die Bastelsachen aller 3 Gruppen in einem Raum ausgestellt. Am Samstag Vormittag kamen dann die Kinder schick angezogen gemeinsam mit den Eltern um alles anzuschauen . 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s