Mi cumpleaños (Mein Geburtstag) 

Ich kann immer noch nicht glauben, dass letzten Sonntag mein Geburtstag war, da alles etwas anders war als üblich. Zum einen natürlich das Wetter, mein erster Geburtstag bei 30 Grad und Sonne, und auch die Menschen um mich herum, die ich erst seit 4 Monaten oder weniger kenne aber schon unglaublich lieb gewonnen habe. Am Samstag abend hat eine Freundin ihren Geburtstag nachgefeiert, die ebenfalls in einer Gastfamilie in Ypane, ungefähr 1,5 Stunden von Asunción, wohnt. Wir haben bei ihr abend gegessen und auch in meinen Geburtstag reingefeiert. Es gab Chipa Guazú (Auflauf aus gequetschtem Mais, Eiern, Öl und Käse), Ofengemüse, Empanadas, Manioka und Würstchen. Ich habe bei ihr übernachtet und gemeinsam mit 3 anderen sind wir dann an meinem Geburtstag zu meiner Gastfamilie zurück nach Asunción gefahren und haben alle zusammen mittag gegessen. Es gab Lasagne, Bohnengemüse, Reissalat sowie Sopa Paraguaya (Auflauf aus Maismehl, Milch, Zwiebeln, Käse und Eiern) und zum Nachtisch eine richtig leckere Schoko Torte! Den Nachmittag verbrachten wir am Pool. Es war ein wirklich schöner Geburtstag! Am Freitag wollen wir in meinem Projekt meinen Geburtstag nachfeiern, da wir gerade noch mit dem Aufräumen des Chaos beschäftigt sind, das die Ausstellung hinterlassen hat. Die Bilder davon werde ich dann noch ergänzen! 

Abendessen in Ypane 

Mittagessen mit 4 anderen Freiwilligen und meiner Familie 

Sopa Paraguaya 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s